Banner_Helme_large.jpg
Homepage
Dienstpläne
Einsätze
Impressum



Letzter Einsatz:

18.10.2019, 09:44 Uhr
H1 - Türe öffnen
Ludwigsburg,
Besigheimer Straße



© Deutscher Wetterdienst, Offenbach (DWD)
FW Fahrzeuge

Standort:


Funkrufname:FL-LB 9/63
Typ:Schlauchwagen - SW 2000
Standort:Poppenweiler
Fahrgestell:Mercedes Benz
Aufbau:Ziegler
Baujahr:1988
Leistung:159kw (ca. 217PS)
Motor:Diesel
zul. Gesamtgewicht:12000

Beschreibung:
Der Schlauchwagen dient vornehmlich dem Verlegen von Schlauchleitungen über lange Wegstrecken (z.B. zu abgelegenen Höfen). Im Heck des Fahrzeugs sind 2000 Meter B-Schlauch untergebracht, die während der Fahrt verlegt vom Fahrzeug aus verlegt werden können. Durch die mitgeführte Tragkraftspritze kann bei größerem Höhenunterschied ein Mitglied der dreiköpfigen Besatzung (1/2) als Verstärker- pumpe im Gelände verbleiben. Zudem verfügt der Schlauch- wagen über eine umfangreiche Ausstattung mit Löscharmaturen wie Verteiler, Strahlrohre, Übergansstücke ....

zurück